Wrist-Ankle-Acupuncture

http://www.paracelsus-magazin.de/images/stories/paracelsus-magazin/052012/2012-05-WAA2.jpg

(Bild Copyright: PARACELSUS MAGAZIN: AUSGABE 5/2012)

Bei dieser neuen, schmerzfreien Methode wird die Nadel unter die Haut gelegt und lenkt von dort die Heilenergie Qi zum Ort des Geschehens.

Im Gegensatz zur klassischen Akupunktur gibt es nur 12 Punkte welche genadelt werden. In Kombinaton mit ein paar Zusatzpunkten und/oder anderen Therapieformen ist eine sofortige Besserung der Beschwerden möglich. Im Gegensatz zur klassischen Akupunktur, wo mit dem Nadelstich eine Sensation ausgelöst werden sollte, ist diese Behandlung völlig schmerzfrei.

In meiner Praxis wird oft die „embedded-needle-technique“ verwendet:

Der Vorteil dieser Technik ist eine Behandlung mit der Nadel über eine längere Zeitspanne. Nach der Punktion wird der Griff der Nadel mit einem Klebeband sicher befestigt. Normalerweise beeinträchtigt die liegende Nadel die Tätigkeiten des Patienten nicht. Die Nadelliegedauer, kann in Abhängigkeit der Krankheit von 3 bis 6 Stunden, aber nicht länger als 12 Stunden dauern. In meiner Praxis hat sich die Empfehlung von drei Stunden bei den meisten Fällen bewährt.

 

Mehr Information: www.wrist-ankle-deutschland.de

Impressum/Datenschutzerklärung